Ort ändern

KFZ-Lackierung

Wissenswertes über Autolackierungen

Die fünf Schritte einer professionellen Autolackierung:

✔ Vorbehandlung: Die Karosserie wird zunächst mit Phosphatsalz behandelt.
✔ Als nächstes folgt die Grundierung des Blechs.
✔ Ein sogenannter Füller wird aufgetragen, der Unebenheiten glättet.
✔ Nun folgt der Basislack. Hier können bereits Effektpigmente enthalten sein.
✔ Zum Schluss wird der Klarlack aufgetragen.

Was ist bei einer KFZ-Lackierung zu beachten?

Bei einer Autolackierung sollte die Optik zwar nicht zu kurz kommen, in erster Linie dient eine Lackierung aber dazu, das Auto vor Rost zu schützen. Grundsätzlich unterscheidet man zwei Methoden der Lackierung: einschichtige und zweischichtige Verfahren.
✔ Einschichtige Lacke beinhalten bereits einen Härter und bilden mit ihm zusammen die feste Deckschicht.
✔ Zweischichtige Lackierungen bieten einen Basislack, der mit einem Klarlack überzogen wird, der einen Härter enthält.
✔ Zweischicht-Systeme bieten einen effektiveren UV-Schutz für das Fahrzeug und sind kratzfester als Einschichtsysteme.
✔ Wende Sie sich für eine Lackierung immer an einen erfahrenen Fachmann! Ein Meisterbetrieb garantiert gewisse Qualitätsstandard, so vermeiden Sie spätere Schäden durch Rost und sparen auf lange Sicht Geld. Sonderfälle wie beispielsweise eine Oldtimerlackierung, sollten von einem Spezialisten ausgeführt werden.

Was ist bei der Rechnung zu beachten?

✔ Reparaturen, die ohne die nötige Absprache in Rechnung gestellt werden, musst du gar nicht oder nur unter Vorbehalt bezahlen.
✔ Mit Smart- bzw.Spot-Repair lassen sich anfallende Kosten erheblich reduzieren. Bei dieser Methode wird nur gezielt die beschädigte Stelle der Karosserie ausgebessert und lackiert, meist ohne Fahrzeugteile demontieren zu müssen. Eine vollständige Unfallinstandsetzung lässt sich so allerdings kaum realisieren.
✔ Achte bei der Rechnung darauf, ob auch alle angegebenen Reparaturen durchgeführt wurden, die aufgelistet sind.
✔ Im Falle eines Kostenvoranschlags kann der Endbetrag noch variieren, ganz im Gegensatz zu Festpreisenangeboten.

Werkstatt-Ratgeber
Autolackierer
Leider hat Deine Suche kein Ergebnis geliefert. Bitte überprüfe noch mal Dein Suchwort auf Eingabefehler, versuche eine ähnliche Kategorie oder wähle einen anderen Ort in der Nähe.
0 Treffer
nach oben