Die E-Mobilität im Auto-Abo

Elektromobilität verändert grundlegend unsere Art der Fortbewegung. Im Kontext eines Auto-Abos wird dieser Fortschritt besonders leicht zugänglich, hierbei lassen sich die Vorteile einer umweltfreundlichen und zukunftsorientierten Mobilität ohne die Verpflichtungen herkömmlicher Autobesitzmodelle erleben. Elektroautos bieten nicht nur eine nachhaltige Alternative, sondern auch innovative Technologien und eine komfortable Fahrerfahrung. Die Welt der Elektromobilität ermöglicht eine neue Dimension flexibler und moderner Mobilitätslösungen.

E-Auto an Ladesäule
© Petro/stock.adobe.com
E-Auto an Ladesäule
© Petro/stock.adobe.com

In aller Kürze:

  • Vorteile eines E-Auto-Abos: E-Mobilität einfach erlebbar, individuell, umweltfreundlich, technisch auf dem neusten Stand

  • Alle Kosten, außer dem Laden, sind im Abo-Beitrag inkludiert, von Versicherung bis Batteriemiete.

  • Mit wenigen Klicks wird das Abo abgeschlossen, inklusive verschiedener Laufzeiten und Serviceleistungen.

  • Ladezeiten sind abhängig von verschiedenen Faktoren, Schnellladestationen ermöglichen 80% Ladung in 30 Minuten.

Welche Vorteile gibt es beim E-Auto-Abo?

  • Das Auto-Abo passt sich ganz individuell an deine Lebenssituation an. Mit kurzen Laufzeiten von meist 1 bis 24 Monaten, bleibst du sehr flexibel. Auf diese Weise kannst du für dich austesten, ob ein E-Auto deinen Bedürfnissen und Vorstellungen überhaupt entspricht, ohne dich auf Dauer entscheiden zu müssen.
  • Auto-Abonnements ermöglichen den Zugang zu innovativen Elektroautos, dadurch wird die E-Mobilität ganz einfach erlebbar.
  • Du bist nachhaltig unterwegs. Elektroautos reduzieren die CO2-Emissionen im Vergleich zu herkömmlichen Verbrennungsfahrzeugen, was zu einer positiven Umweltauswirkung beiträgt.
  • Mit deinem E-Auto-Abo bleibst du technisch auf dem neuesten Stand, wenn dein Abo endet, suchst du dir einfach ein neues Modell aus. Im Gegensatz zu einem eigenen Fahrzeug brauchst du dir über das Thema Wertverlust keine Gedanken zu machen.
  • Du profitierst von einem Rundum-Sorglos-Kostenmodell, denn bis aufs Laden ist alles von Versicherung bis Batteriemiete bereits in deinem Abo-Beitrag inkludiert.
  • Viele Auto-Abo Anbieter liefern dein Auto zum Wunschdatum deutschlandweit bis an die Haustür.

Wie funktioniert ein Auto-Abo für E-Autos?

Ein Auto-Abo mit einem Elektroauto funktioniert in der Regel genau so wie ein herkömmliches Auto-Abo, hier sind die grundlegenden Schritte:

  1. Auswahl des Abo-Modells: Du wählst ein E-Auto-Abo basierend auf deinen Präferenzen, Bedürfnissen und dem jeweiligen Angebot des Anbieters aus.

  2. Lieferung des Elektroautos: Das E-Auto wird zum vereinbarten Zeitpunkt und Ort vom Anbieter geliefert.

  3. Flexibilität bei Laufzeit und Fahrzeugwechsel: Bei den meisten Anbietern kannst du die Laufzeit deines Abos anpassen und auch ganz einfach das Fahrzeug wechseln, wenn sich deine Bedürfnisse ändern.

Dieses Modell bietet dir die Möglichkeit, die Vorteile der Elektromobilität zu genießen, ohne eine Entscheidung fürs Leben treffen zu müssen und dich langfristig an den Kauf eines E-Autos zu binden. Je nach Anbieter kannst du ein Abo mit einer bestimmten Anzahl an Freikilometern wählen.

Frau beim Fahren
© pikselstock/stock.adobe.com

Auto-Abo Ratgeber

Wie funktioniert das Auto-Abo und für wen eignet es sich? Für weitere Infos über das Auto-Abo, schau in unserem Ratgeber vorbei.Zum Auto-Abo Ratgeber

Vergleich der Kosten eines E-Auto-Abos mit traditionellem Kauf oder Leasing

Hast du dich dafür entschieden ein E-Auto auszuprobieren, steht als nächstes die Entscheidung an, welches Vertragsmodell das richtige für dich ist. Es gibt unterschiedliche Arten der Anschaffung mit unterschiedlichen Kosten:

E-Auto-Abo:

  • Monatliche Kosten: 400€ - 1.500€+
  • Inklusivleistungen: Versicherung, Steuer, Wartung, Verschleiß, Zulassung, Kilometer (teilweise)
  • Laufzeit: z.B. 1-12 Monate
  • Vorteile: Kurze flexible Laufzeiten, einfacher Modell-Wechsel, keine Anzahlung, Rundum-sorglos-Kostenmodell
  • Nachteile: Hohe Kosten, begrenzte Auswahl an Fahrzeugen, Kilometerbegrenzung

Beispiel:

  • Fahrzeug: Renault Zoe
  • Monatliche Kosten: 699€
  • Laufzeit: 3 Monate
  • Inklusivleistungen: Versicherung, Steuer, Wartung, Verschleiß, Zulassung, 1.000 Freikilometer pro Monat

Leasing:

  • Monatliche Kosten: 200€ - 800€+
  • Inklusivleistungen: Versicherung, Steuer, Wartung (teilweise)
  • Laufzeit: 24-60 Monate
  • Anzahlung: 0-30% vom Neupreis
  • Vorteile: Geringere monatliche Kosten als beim Abo, größere Auswahl an Fahrzeugen
  • Nachteile: Lange Laufzeit, Anzahlung, Kilometerbegrenzung

Beispiel:

  • Fahrzeug: Tesla Model 3
  • Monatliche Kosten: 499€
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Anzahlung: 2.000€
  • Inklusivleistungen: Versicherung, Steuer, Wartung, 10.000 Freikilometer pro Jahr

Kauf:

  • Anschaffungskosten: 20.000€ - 60.000€+
  • Nebenkosten: Versicherung, Steuer, Wartung, Verschleiß
  • Vorteile: Keine laufenden Kosten, volle Flexibilität
  • Nachteile: Hohe Anschaffungskosten, Wertverlust

Beispiel:

  • Fahrzeug: Volkswagen ID.3
  • Anschaffungskosten: 35.000€
  • Nebenkosten: 200€ pro Monat (Versicherung, Steuer, Wartung)

E-Autos laden: Alles, was du wissen musst

Frau lehnt am E-Auto während es läd
© Viktoriia/stock.adobe.com

E-Mobilität ist auf dem Vormarsch – und damit die Frage nach dem Laden. Wie funktioniert das eigentlich? Wo finde ich Ladestationen? Und wie kann ich die Reichweite meines E-Autos maximieren?

Die Ladeinfrastruktur wächst stetig. In Deutschland gibt es bereits über 28.000 öffentliche Ladestationen, und die Anzahl steigt rasant. Du findest sie an Tankstellen, Supermärkten, Parkhäusern und Raststätten. Auch immer mehr Unternehmen bieten ihren Mitarbeiter:innen Lademöglichkeiten an.

Die Ladezeit hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören die Leistung der Ladestation, die Größe des Akkus und der Ladezustand des Akkus.

An einer Schnellladestation kannst du dein E-Auto in etwa 30 Minuten auf 80 % laden. An einer Wallbox, die du zu Hause installieren kannst, dauert es etwas länger, in der Regel 4-6 Stunden. Mit ein paar Tipps kannst du die Reichweite deines E-Autos maximieren. Dazu gehört, vorausschauend zu fahren, den Tempomat zu nutzen und rekuperieren zu lassen. Rekuperation bedeutet, dass beim Bremsen Energie zurückgewonnen wird.

E-Autos: Vorteile für die Umwelt

Elektromobilität gilt als Schlüsseltechnologie für eine nachhaltige Zukunft. Im Vergleich zu Verbrennern bieten E-Autos zahlreiche Umweltvorteile:

  • Weniger CO2-Emissionen: E-Autos fahren lokal emissionsfrei. Das bedeutet, dass sie keine Treibhausgase wie CO2 ausstoßen, die den Klimawandel anheizen. Der CO2-Fußabdruck eines E-Autos ist über den gesamten Lebenszyklus hinweg deutlich geringer als der eines vergleichbaren Verbrenners.
  • Geringere Lärmbelastung: E-Autos sind deutlich leiser als Verbrenner. Das trägt zur Reduzierung der Lärmbelastung in Städten und Wohngebieten bei.
  • Keine Luftverschmutzung: E-Autos stoßen keine schädlichen Abgase wie Stickoxide und Feinstaub aus. Diese Abgase tragen zur Luftverschmutzung bei, die eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen wie Asthma und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verursachen kann.
Allerdings: Die Batterieproduktion von E-Autos hat einen hohen CO2-Fußabdruck. Es ist daher wichtig, dass die Batterieproduktion nachhaltiger gestaltet wird.

Zudem: Der Strom, der zum Laden von E-Autos verwendet wird, muss aus erneuerbaren Energiequellen stammen, um die Umweltvorteile zu maximieren.

Die wichtigsten Auto-Abo Infos auf einen Blick

Dein E-Auto-Abo beinhaltet meist alles außer dem Aufladen. Das bedeutet insbesondere Service, Instandhaltung, Versicherung, Reifen, Steuern, GEZ und den Wertverlust durch die normale Nutzung des Fahrzeugs. Dies umfasst auch alle natürlich auftretenden Gebrauchserscheinungen wie beispielsweise den Reifen- und Bremsenverschleiß sowie regelmäßige Werkstatttermine zum Reifen- und Ölwechsel. Solltest du mit deinem Auto in einen Unfall verwickelt sein, kümmert sich der Anbieter um die Abwicklung des Schadens mit der Versicherung. Dein Selbstbehalt variiert je nach Anbieter.
Während des Bestellprozesses kannst du meist deinen Wunschtermin auswählen, an dem du das Auto erhalten möchtest. Einige Anbieter liefern dir das Auto bis an die Haustür. Du kannst die einzelnen Schritte in deinem Anbieter-Kundenportal mitverfolgen. Ist das Auto angekommen, füllst du für gewöhnlich zusammen mit dem Anbieter ein digitales Übergabeprotokoll aus und nach einer kurzen Einführung kannst du mit deinem neuen Auto direkt losfahren.
Die meisten E-Auto-Abos beinhalten eine umfassende Versicherung, die Schutz bei Unfällen, Diebstahl und anderen Schäden bietet. Dies deckt in der Regel Haftpflicht-, Teil- und Vollkaskoversicherung ab.
Neben dem monatlichen Preis wird in manchen Fällen eine Kaution erhoben. Die Höhe der Kaution variiert je nach Anbieter. Auch Liefer- und Abholgebühren können für dein E-Auto anfallen.
Je nach Modell gibt es unterschiedliche Verfügbarkeiten. Diese findest du meist auf der Detailseite des jeweiligen Fahrzeuges.
Viele Auto-Abo Anbieter liefern innerhalb ganz Deutschland. Ausgenommen sind meist Inseln.
Wenn du ein monatliches E-Auto-Abo abgeschlossen hast, kannst du in der Regel mit einer Kündigungsfrist von 30 Tagen rechnen. Es gibt auch einige Auto-Abo-Modelle mit festen Laufzeiten, hier kann es sein, dass längere Kündigungsfristen gelten. Normalerweise findest du alle notwendigen Informationen, einschließlich der Kündigungsbedingungen und Kontaktdaten, in deinen Vertragsunterlagen oder auf der Website des Anbieters.

CAR Studie: Auto-Abos und Elektroautos

Das Center Automotive Research (CAR) hat gemeinsam mit Ergo, Fleetpool und IBM in einer Studie aufzeigt, dass Auto-Abos dazu beitragen, den Markt für Elektroautos zu stimulieren. Für die Studie wurden potentielle Neuwagenkäufer:innen und bestehende Auto-Abo-Kund:innen zu Elektroauto-Abos befragt.

Die Ergebnisse der Studie im Überblick:

  • Auto-Abos können die Popularität von Elektroautos deutlich steigern.
  • Skepsis gegenüber möglichen Risiken in der E-Mobilität kann durch die flexiblen Mobilitätslösungen des Auto-Abos deutlich reduziert werden.
  • Daher ist ein Auto-Abo auch für Autofahrer:innen mit wenig Hintergrundwissen zu dieser Mobilitätsform sehr interessant.
  • Im Vergleich zu einer älteren Studie ist außerdem deutlich geworden, dass bei den Autofahrer:innen ohne Abo-Erfahrung das Elektroauto im Auto-Abo deutlich stärker bevorzugt wird als Verbrenner.

Die vollständigen Studienergebnisse stehen auf der Website des Center Automotive Research zum Download bereit.

Fazit

Die E-Mobilität im Auto-Abo bietet eine gute Alternative für umweltbewusste und moderne Fortbewegung. Wenn du flexibel sein möchtest oder viel unterwegs bist, könnte das E-Auto-Abo perfekt für dich sein. Leasing ist eine kostengünstige Möglichkeit für ein neues Elektroauto, während der Kauf die Freiheit langfristig sichert. Deine persönlichen Bedürfnisse und finanziellen Rahmenbedingungen spielen hierbei die Hauptrolle. Nicht zu vergessen sind die umweltfreundlichen Aspekte der Elektromobilität, die durch die Reduzierung von CO2-Emissionen, geringere Lärmbelastung und den Verzicht auf schädliche Abgase einen positiven Beitrag leisten. Denk daran, dass Elektromobilität nicht nur umweltfreundlich ist, sondern auch Fahrspaß bietet.

Tipp: Als Arbeitnehmer:in profitierst du mit einem Auto-Abo von zahlreichen Vorteilen und voller Flexibilität. Auch für Familien kann das Auto-Abo eine optimale Lösung bieten.

Das könnte dich auch interessieren

Familie bei der Autofahrt
© gstockstudio/stock.adobe.com

Auto-Abo als optimale Lösung für die Familie

Für Familien ist das Abo eine optimale Lösung, um sich schnell und unkompliziert an die verändernden Anforderungen anzupassen. Entdecke hier alle Vorteile.Auto-Abo für die Familie
Arbeitnehmer sitzt mit einem Lächeln im Auto
© dusanpetkovic1/stock.adobe.com

Auto-Abo Vorteile für Arbeitnehmer:innen

Als Arbeitnehmer:in können sich die beruflichen Gegebenheiten schnell ändern. Das Auto-Abo bietet dir allerlei Vorteile, kurze Laufzeiten, einfache Budgetplanung, steuerliche Vorteile und vieles mehr.Auto-Abo für Arbeitnehmer:innen
Familie im Auto
© Soloviova Liudmyla/stock.adobe.com

Auto-Abo-Anbieter

Du hast noch nicht das richtige Angebot für dich gefunden? Entdecke unsere weiteren Auto-Abo Partner. Gemeinsam finden wir das passende Angebot für dich. Auto-Abo-Anbieter im Vergleich
Familie im Urlaub mit dem Auto
© Halfpoint/stock.adobe.com

Mit dem Auto-Abo in den Urlaub

Du möchtest mit deinem Auto-Abo-Fahrzeug in den Urlaub fahren, bist dir aber unsicher ob das ohne Weiteres möglich ist? Schau doch auf unserer Ratgeberseite vorbei. Infos zum Thema Urlaub mit dem Auto-Abo
Frau angelehnt an der offenen Motorhaube
© Andrii/stock.adobe.com

Auto-Abo Kosten - Was zahlt man wirklich?

Einer der größten Vorteile des Auto-Abos ist das Rundum-Sorglos-Kostenmodell. Was genau sich dahinter verbirgt und welche Kosten überhaupt anfallen können, haben wir hier für dich zusammengestellt.Kosten im Auto-Abo
Beratungsgespräch im Autohaus
© Dragana Gordic/stock.adobe.com

Rechtliches rund ums Auto-Abo

Hier findest du alle wichtigen rechtlichen Infos rund um das Auto-Abo, von Vertragsbedingungen bis hin zu Versicherungsfragen.Rechtliches rund ums Auto-Abo

Screenshot des meinestadt.de Gebrauchtwagenmarktes auf einem mobilen Gerät

Autosuche jetzt auch per App

Finde Angebote rund um Autos, Immobilien, Events und lokale Nachrichten – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.