Zum MenüZum InhaltZum Footer
https://auto.meinestadt.de/deutschland/info/parken?

Falsch Parken

Gerade in Großstädten ist es oft schwierig, einen geeigneten Parkplatz zu finden. Leider behindern Falschparker andere Verkehrsteilnehmer und stellen oft ein gefährliches Hindernis dar. Lies hier, mit welchem Bußgeld du bei falschem Parken oder Halten zu rechnen hast.

Tipps zum Thema Parken

  • Fahre früh genug los, damit genug Zeit zur Parkplatzsuche bleibt
  • Informiere dich vor Fahrtantritt über die Parkplatzsituation an deinem Zielort.
  • Steige insbesondere zu Hauptverkehrszeiten auf Bus und Bahn um und vermeide so die Parkplatzsuche.

Bußgeld für falsches Halten

Tatbestand Bußgeld
Halten an engen oder unübersichtlichen Stellen, in scharfen Kurven, auf Beschleunigungs- oder Verzögerungsstreifen, im Bereich von Fußgängerüberwegen sowie bis zu fünf Meter davor, an Taxiständen bis zu zehn Meter vor Lichtzeichen und soweit es durch Markierungen, Lichtzeichen und Verkehrsschilder untersagt ist
10€
...mit Behinderung
15€
Halten in zweiter Reihe
15€
...mit Behinderung
20€
Halten im Fahrraum von Schienenfahrzeugen
20€
...mit Behinderung
30€
Nicht platzsparend gehalten
10€
In einer Nothalte- oder Pannenbucht unberechtigt halten
20€
Halten vor oder in Feuerwehrzufahrten
10€

Falsches Parken

Tatbestand Bußgeld Punkte
Parken an engen und unübersichtlichen Straßenstellen, im Bereich von scharfen Kurven, auf Fußgängerüberwegen sowie bis zu fünf davor, bis zu zehn Meter vor Lichtzeichen, im Halteverbot und im eingeschränkten Halteverbot
15€
-
...mit Behinderung
25€
-
...länger als eine Stunde
25€
-
...zusätzlich mit Behinderung
35€
-
Parken auf Geh- oder Radwegen
20€
...mit Behinderung
30€
-
...länger als eine Stunde
30€
-
...zusätzlich mit Behinderung
35€
-
...mit Behinderung von Einsatzfahrzeugen
65€
1
Parken in zweiter Reihe
20€
-
...mit Behinderung
25€
-
...länger als eine Stunde
30€
-
...zusätzlich mit Behinderung
35€
-
Unzulässiges Parken in verkehrsberuhigten Zonen
10€
-
...mit Behinderung
15€
-
...länger als 3 Stunden
20€
-
...zusätzlich mit Behinderung
30€
-
Parken in Fußgängerbereichen oder anderen Verbotszonen (PKW)
30€
-
...mit Behinderung
35€
-
...länger als 3 Stunden
35€
-
Parken im Fahrraum von Schienenfahrzeugen
25€
-
...mit Behinderung
35€
-

BMJ- / KBA-Bußgeldkatalog 2016 Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Berechne deine Strafe mit unserem Bußgeldrechner

Tatbestand Bußgeld Punkte
Parken im 5-Meter-Bereich von Kreuzungen und Einmündungen, vor Grundstücksein- und ausfahrten, im Bereich von Haltestellen und Taxiständen, vor und hinter Andreaskreuzen, über Schachtdeckeln und soweit es durch Verkehrszeichen verboten ist
10€
-
...mit Behinderung
15€
-
...länger als 3 Stunden
20€
-
...zusätzlich mit Behinderung
30€
-
Parken an einer abgelaufenen Parkuhr ohne vorgeschriebene Parkscheibe, ohne Parkschein oder unter Überschreiten der erlaubten Höchstparkdauer
...bis zu 30 Minuten
10€
-
...bis zu 1 Stunde
15€
-
...bis zu 2 Stunden
20€
-
...bis zu 3 Stunden
25€
-
...über 3 Stunden
30€
-
Parken auf Sperrflächen
25€
-
Parken an Engstellen und dadurch Behinderung von Rettungsfahrzeugen
60€
-
Parken vor oder in Feuerwehrzufahrten
35€
-
Parken auf Schwerbehindertenparkplätzen
35€
-
Nicht platzsparend geparkt
10€
-
Parklücke einem Berechtigten weggenommen
10€
Parken oder Abstellen eines Fahrzeuges mit Versperren des Abfahrtswege eines anderen Fahrzeuges
20€
-
In einer Nothalte- oder Pannenbucht unberechtigt parken
25€
-
Parken in einem geschützten Bereich während nicht zugelassener Zeiten mit einem Kraftfahrzeug über 7,5 Tonnen des zulässigen Gesamtgewichtes oder einem Anhänger über 2 Tonnen des zulässigen Gesamtgewichtes
30€
-
Länger als zwei Wochen Anhänger ohne Zugfahrzeug geparkt
20€
-
Parken auf Autobahnen oder Kraftfahrstaßen
70€
1

Sonstige Parkverstöße

Tatbestand Bußgeld
Beim Ein- oder Aussteigen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet
20€
...mit Sachbeschädigung
25€
Fahrzeug verlassen ohne Vorsichtsmaßnahme zur Vermeidung von Unfällen oder Verkehrsstörungen
15€
...mit Sachbeschädigung
25€

Der Bußgeldkatalog im Überblick


Weitere beliebte Auto-Themen in Deutschland


nach oben